[frevel & fey] Software Systeme GmbH

Branchennähe und klare Perspektiven von professioneller Softwareentwicklung. Seit zwei Jahrzehnten sind wir mit unseren Produkten erfolgreich in der Medienlandschaft unterwegs.
Das Softwareunternehmen expandiert und entwickelt innovative Produkte und kompetente Dienstleistungen für die Medienwelt von morgen.

Entdecken Sie unsere einzigartige Workflow-Technologie, die wir genau auf die Bedürfnisse der Medienbranche ausgerichtet haben. Vermarkten, verkaufen, verwalten Sie Ihr Portfolio, Ihre Communities & Zielgruppen barrierefrei & ohne redundante Bearbeitung.

Das Beste für Sie aus einer Hand!

Dachauer Str. 9a • 80335 München
[javascript protected email address]
+49 89 515555-48

Übersicht

Wenn Sie Ihre Newsletter-Abonnenten betreuen, Ihr Magazin an den Mann bringen wollen oder sich um die Mitglieder Ihrer Community kümmern: mit der Business Extension abo haben Sie alle Aufgaben von der Vermarktung über den Versand bis zur Abrechnung im Griff.

Diese Business Extension arbeitet mit unserem durchgängigen Workflow WARVS (Workflow Aided Reader&Visitor Sales), der Sie auf allen Schritten von der Akquise über den Vertrieb bis zur Faktur unterstützt. Dieser Workflow umfasst alle Aufgaben, die Sie für einen professionellen Vertrieb in den Bereichen Vertriebs-Steuerung, -Werbung und -Service brauchen: Von der Adresspflege, Auswahlen und Aktionen, Auftragsverwaltung, Versand- und Rechnungshistorie über Serienbriefe, Provisionen und Prämien, bis hin zu Werbeerfolgsanalysen wie CPO und ausführlichen Umsatz Statistiken.

Dabei integriert abo alle Vertriebsaktivitäten unter einer optisch ansprechenden, leicht und schnell zu bedienenden Oberfläche, nutzt den bewährten mediaSuite Adresspool und arbeitet reibungslos mit den übrigen Produkten der mediaSuite wie CRM und der Anzeigenverwaltung zusammen.

Abonnementverwaltung

Schnelles Erfassen, rasches Wiederfinden, bequemes Abwickeln und klare Auskünfte – das ist es, was der Vertriebsprofi von einer modernen Abonnementverwaltung erwartet. abo erfüllt diese Ansprüche mit vorbildlichen Suchfunktionen, durchdachter Ordnung, einer sehr schnellen Datenbank und mächtigen Funktionen sowohl für Versand als auch für die Abrechnung. Schon beim Anlegen einer neuen Adresse und eines neuen Auftrags unterstützt Sie abo dabei, zeitraubende Tätigkeiten abzukürzen. Die Daten jedes Abo-Auftrags finden Sie sofort: abo präsentiert Ihnen übersichtlich alle Informationen im Zusammenhang. Selbst Versandhistorie und Rechnungs-Archiv zum jeweiligen Auftrag erreichen Sie mit nur einem einzigen Klick.

Zusätzliche Freitexte auf Ihren Rechnungsformularen sind ebenso Standard wie die Möglichkeit, Abos zeitlich zu begrenzen (zum Beispiel für Probe- und Werbe-Abos). Sie können Lieferunterbrechungen einstellen, Lieferungen an Urlaubsadressen definieren oder – im Fall des Falles – bei einer Kündigung Ihre Kunden individuell ansprechen. Wie in allen mediaSuite-Produkten ist die Oberfläche freundlich und anschaulich und die Bedienung leicht zu erlernen. Wie viele Freistücke an einen Empfänger gehen, ob an die private oder die Geschäftsadresse verschickt, zu welchen Konditionen abgerechnet wird: Alle Angaben sind stets übersichtlich und komfortabel zu verwalten.

Die Preislisten gestalten Sie frei nach Ihren Geschäftsregeln, viele Rabattvariationen sind abbildbar, unterschiedliche Versand- und sonstige Gebühren machen die individuelle Gestaltung der Abos einfach. Eine weitere Besonderheit: Aufträge über Firmen- oder Sammelbestellungen werden übersichtlich nach dem Empfänger zusammengefasst. So reagieren Sie rasch und kompetent auf Kundenanfragen. Keine Aussendung geht verloren und Reklamationen werden ebenso schnell und zuverlässig bearbeitet.

Marketing

Mit abo wickeln Sie nicht nur den Vertrieb ab. Mit Statistiken informiert Sie abo stets aktuell über die Entwicklung Ihrer Geschäftsfelder. Streu- und Wechselversand (als Zusatzmodul lieferbar) machen eine gute Figur im Zusammenspiel mit der Anzeigenabteilung. Umfangreiche Auswahlmöglichkeiten erleichtern es, die anzusprechende Zielgruppe exakt zu bestimmen und auf Knopfdruck bereitzustellen.

Sollen gezielt Teilbeilagen hinzugefügt werden, die nur bestimmte Empfängergruppen erreichen sollen, ist dies für abo kein Problem, selbst die Porto-Optimierung berücksichtigt diese Änderungen und liefert die richtigen Ergebnisse – ob als Cheshire oder Datei.

Abwicklung

Ob ein Einzelheft verkauft oder große Mengen in den Versand gehen: abo druckt alle Rechnungen auf individuell angepasste Formulare oder verschickt sie per E-Mail – in einem Durchgang! Alle Formulare stehen in deutsch, englisch oder einer anderen Sprache zur Verfügung und werden passend zum Sprachkennzeichen des Empfängers ausgewählt.

abo dokumentiert die Aussendungen, kümmert sich um die Provisionen Ihrer Verkäufer und vergisst dabei nicht die Werbegeschenke für Ihre Kunden.

So wickelt abo das ganze Abo-Geschäft ab: von der Akquise bis zur Abrechnung, vom Auftrag bis zur Übergabe der Daten an Ihren Versender.

Wenn viele Abos an einen Kunden berechnet aber an viele Empfänger geliefert werden – Verbands-Abos zum Beispiel – managed abo dies ebenso komfortabel ab wie Einzelverkauf oder Probe- und Schnupperabos (OptIn und OptOut).

Bündel-Abonnements

abo beherrscht auch die Abrechnung mit gemischter MwSt., wenn Sie zum Beispiel zusätzlich zum gedruckten Heft weitere Online-Angebote bündeln. Einmal in der Preisliste angelegt werden immer die korrekten Werte gezogen, sobald Sie diesen Abotyp auswählen.

Bestimmungslandprinzip

Auch das Bestimmungslandprinzip ist für abo kein Problem: bei Versand elektronischer Medien innerhalb der EU werden stets die korrekten Steuersätze angewandt.

Portalanbindung, user-self-service

Mit unseren optional erhältlichen Webservices binden Sie abo an vorhandene Abo-Portale an und können so den Ablauf von Abobestellungen automatisieren und stark vereinfachen. Mit dem Web-Connector binden Sie vorhandene Shops an oder verwenden unseren separat erhältlichen Standard Magento Shop, mit dem Sie Verwaltung der Neubestellungen oder Änderungen nochmals vereinfachen und automatisieren können.

mehr zeigenweniger zeigen

Übersicht

Anzeigenannahme war gestern. Heute brauchen Sie einen Workflow zur Vermarktung Ihrer Werbeträger, der Ihnen die Routineaufgaben abnimmt und gleichzeitig alle Spielarten der Werbung virtuos beherrscht. Mit WAMS (Workflow Aided Media Sales) der mediaSuite sind Sie in der Lage, auch komplexe Werbeformate schnell und effizient anzubieten, zu verwalten und abzurechnen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie komplexe Crossmediapakete verkaufen oder klassische Printwerbung vermarkten.

Verkauf

Für Verkaufsteams wird es immer schwieriger, den Nutzen eines umfangreichen und komplexen (leistungsfähigen) Portfolios richtig und prägnant bei den Kunden zu platzieren. Der campaignDesigner hilft dabei.
Er ist nicht nur ein technisches Werkzeug, sondern eine Lösung, die einen qualitativ hochwertigen und emotionalen Dialog mit den Kunden vor Ort unterstützt und gleichzeitig erzeugt. Die Partnerschaft zwischen Media-Vermittler, Berater einerseits und Media-Einkäufer anderseits bekommt über den campaignDesigner eine neue Dimension.

Aber auch für die Telefonakquise wird der campaignDesigner als Angebotsgenerator genutzt: den Kunden im campaignDesigner aufrufen, einen Paketentwurf erstellen, den Kunden anrufen und am Telefon während des Gespräches feinjustieren und per E-Mail verschicken. Ganz einfach über die intuitiv zu bedienende Oberfläche.

Anzeigen-Management

Die einfach zu bedienende und äußerst flexible Anzeigendisposition garantiert den Überblick auch in hektischen Situationen. Keine mehrfache Datenhaltung, kein Nachführen unterschiedlicher Dateien. Von der Platzierungs-Reservierung via Angebot über die Creatives- und Druckunterlagenverwaltung mit automatischer Anforderung fehlender Daten bis hin zur Faktura und automatischem Belegversand ist alles aus einem Guss und nichts kann verloren gehen: Auch wenn mehrere Partner, wie externe Repräsentanten, Agenturen, Konzernfilialen mitwirken, sie alle sind über mediaSuite zu integrieren.

Die mediaSuite bildet alle gängigen Rabatt-, Agenturprovisions- und Vertreterprovisionsmodelle ab und führt dabei natürlich auch Rabattstaffeländerungen „rauf und runter“ nach. Dispolisten, Schaltlisten, Anforderungslisten, Produktionsanweisungen: keine Information zu einem Auftrag geht verloren und wird termingerecht mitgeführt und reportet. Selbst Ihr externes Verlagsbüro ist jederzeit in der Lage, den Auftragsbestand seiner Kunden zu verfolgen, wenn Sie ihm die Berechtigung dazu erteilen.

Immer in Verbindung

Die flexible Anbindung an nachgelagerte Systeme – Layout, AdServer, Produktion, Archiv – baut die Stärken der adware Disposition weiter aus. Damit läuft Ihr Auftragsmanagement zu bislang unerreichter Effizienz und Verlässlichkeit auf.

Erfassen neuer Aufträge und die weitere Verarbeitung sind mit adware so einfach wie das Ausfüllen eines Formulars: Alle wichtigen Daten, die zu einem Kunden, seiner Agentur oder einem Werbeträger vorliegen, werden von adware automatisch in die entsprechenden Felder eingelesen und direkt in die Abwicklung einbezogen.

Schnell und unkompliziert

Die Software errechnet sofort den aktuellen Anzeigenpreis aus der Preisliste – natürlich in Verbindung mit einem vorher vereinbarten Rahmenabschluss, unter Berücksichtigung aller preisrelevanten Daten (wie z.B. Agenturprovision, Vertreterprovision oder Mengen- und Sonderrabatt).

adware arbeitet auftragsorientiert und damit sehr viel übersichtlicher und ökonomischer als traditionelle Systeme, die Anzeige für Anzeige einzeln erfassen und abrechnen. Je größer das Anzeigenaufkommen, desto mehr Arbeitszeit lässt sich einsparen.

Um einen einmal eingegebenen Auftrag brauchen Sie sich nicht mehr weiter zu kümmern: adware rechnet ihn ab, meldet Anzeigen, Platzierungen und Formate in der Online Buchungsliste oder Dispositionsliste zur passenden Ausgabe, schreibt Belegetiketten und nimmt die neuesten Daten automatisch in diverse Verkaufsstatistiken auf.
Und das funktioniert. Egal ob Ihr Titel wöchentlich, monatlich oder völlig unregelmäßig erscheint, im Druck oder Online.

mehr zeigenweniger zeigen

Übersicht

Anzeigenannahme war gestern. Heute brauchen Sie einen Workflow zur Vermarktung Ihrer Werbeträger, der Ihnen die Routineaufgaben abnimmt und gleichzeitig alle Spielarten der Werbung virtuos beherrscht. Mit WAMS (Workflow Aided Media Sales) der mediaSuite sind Sie in der Lage, auch komplexe Werbeformate schnell und effizient anzubieten, zu verwalten und abzurechnen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie komplexe Crossmediapakete verkaufen oder klassische Printwerbung vermarkten.

Verkauf

Für Verkaufsteams wird es immer schwieriger, den Nutzen eines umfangreichen und komplexen (leistungsfähigen) Portfolios richtig und prägnant bei den Kunden zu platzieren. Der campaignDesigner hilft dabei.
Er ist nicht nur ein technisches Werkzeug, sondern eine Lösung, die einen qualitativ hochwertigen und emotionalen Dialog mit den Kunden vor Ort unterstützt und gleichzeitig erzeugt. Die Partnerschaft zwischen Media-Vermittler, Berater einerseits und Media-Einkäufer anderseits bekommt über den campaignDesigner eine neue Dimension.

Aber auch für die Telefonakquise wird der campaignDesigner als Angebotsgenerator genutzt: den Kunden im campaignDesigner aufrufen, einen Paketentwurf erstellen, den Kunden anrufen und am Telefon während des Gespräches feinjustieren und per E-Mail verschicken. Ganz einfach über die intuitiv zu bedienende Oberfläche.

Anzeigen-Management

Die einfach zu bedienende und äußerst flexible Anzeigendisposition garantiert den Überblick auch in hektischen Situationen. Keine mehrfache Datenhaltung, kein Nachführen unterschiedlicher Dateien. Von der Platzierungs-Reservierung via Angebot über die Creatives- und Druckunterlagenverwaltung mit automatischer Anforderung fehlender Daten bis hin zur Faktura und automatischem Belegversand ist alles aus einem Guss und nichts kann verloren gehen: Auch wenn mehrere Partner, wie externe Repräsentanten, Agenturen, Konzernfilialen mitwirken, sie alle sind über mediaSuite zu integrieren.

Die mediaSuite bildet alle gängigen Rabatt-, Agenturprovisions- und Vertreterprovisionsmodelle ab und führt dabei natürlich auch Rabattstaffeländerungen „rauf und runter“ nach. Dispolisten, Schaltlisten, Anforderungslisten, Produktionsanweisungen: keine Information zu einem Auftrag geht verloren und wird termingerecht mitgeführt und reportet. Selbst Ihr externes Verlagsbüro ist jederzeit in der Lage, den Auftragsbestand seiner Kunden zu verfolgen, wenn Sie ihm die Berechtigung dazu erteilen.

Immer in Verbindung

Die flexible Anbindung an nachgelagerte Systeme – Layout, AdServer, Produktion, Archiv – baut die Stärken der adware Disposition weiter aus. Damit läuft Ihr Auftragsmanagement zu bislang unerreichter Effizienz und Verlässlichkeit auf.

Erfassen neuer Aufträge und die weitere Verarbeitung sind mit adware so einfach wie das Ausfüllen eines Formulars: Alle wichtigen Daten, die zu einem Kunden, seiner Agentur oder einem Werbeträger vorliegen, werden von adware automatisch in die entsprechenden Felder eingelesen und direkt in die Abwicklung einbezogen.

Schnell und unkompliziert

Die Software errechnet sofort den aktuellen Anzeigenpreis aus der Preisliste – natürlich in Verbindung mit einem vorher vereinbarten Rahmenabschluss, unter Berücksichtigung aller preisrelevanten Daten (wie z.B. Agenturprovision, Vertreterprovision oder Mengen- und Sonderrabatt).

adware arbeitet auftragsorientiert und damit sehr viel übersichtlicher und ökonomischer als traditionelle Systeme, die Anzeige für Anzeige einzeln erfassen und abrechnen. Je größer das Anzeigenaufkommen, desto mehr Arbeitszeit lässt sich einsparen.

Um einen einmal eingegebenen Auftrag brauchen Sie sich nicht mehr weiter zu kümmern: adware rechnet ihn ab, meldet Anzeigen, Platzierungen und Formate in der Online Buchungsliste oder Dispositionsliste zur passenden Ausgabe, schreibt Belegetiketten und nimmt die neuesten Daten automatisch in diverse Verkaufsstatistiken auf.
Und das funktioniert. Egal ob Ihr Titel wöchentlich, monatlich oder völlig unregelmäßig erscheint, im Druck oder Online.

mehr zeigenweniger zeigen

Übersicht

Anzeigenannahme war gestern. Heute brauchen Sie einen Workflow zur Vermarktung Ihrer Werbeträger, der Ihnen die Routineaufgaben abnimmt und gleichzeitig alle Spielarten der Werbung virtuos beherrscht. Mit WAMS (Workflow Aided Media Sales) der mediaSuite sind Sie in der Lage, auch komplexe Werbeformate schnell und effizient anzubieten, zu verwalten und abzurechnen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie komplexe Crossmediapakete verkaufen oder klassische Printwerbung vermarkten.

Verkauf

Für Verkaufsteams wird es immer schwieriger, den Nutzen eines umfangreichen und komplexen (leistungsfähigen) Portfolios richtig und prägnant bei den Kunden zu platzieren. Der campaignDesigner hilft dabei.
Er ist nicht nur ein technisches Werkzeug, sondern eine Lösung, die einen qualitativ hochwertigen und emotionalen Dialog mit den Kunden vor Ort unterstützt und gleichzeitig erzeugt. Die Partnerschaft zwischen Media-Vermittler, Berater einerseits und Media-Einkäufer anderseits bekommt über den campaignDesigner eine neue Dimension.

Aber auch für die Telefonakquise wird der campaignDesigner als Angebotsgenerator genutzt: den Kunden im campaignDesigner aufrufen, einen Paketentwurf erstellen, den Kunden anrufen und am Telefon während des Gespräches feinjustieren und per E-Mail verschicken. Ganz einfach über die intuitiv zu bedienende Oberfläche.

Anzeigen-Management

Die einfach zu bedienende und äußerst flexible Anzeigendisposition garantiert den Überblick auch in hektischen Situationen. Keine mehrfache Datenhaltung, kein Nachführen unterschiedlicher Dateien. Von der Platzierungs-Reservierung via Angebot über die Creatives- und Druckunterlagenverwaltung mit automatischer Anforderung fehlender Daten bis hin zur Faktura und automatischem Belegversand ist alles aus einem Guss und nichts kann verloren gehen: Auch wenn mehrere Partner, wie externe Repräsentanten, Agenturen, Konzernfilialen mitwirken, sie alle sind über mediaSuite zu integrieren.

Die mediaSuite bildet alle gängigen Rabatt-, Agenturprovisions- und Vertreterprovisionsmodelle ab und führt dabei natürlich auch Rabattstaffeländerungen „rauf und runter“ nach. Dispolisten, Schaltlisten, Anforderungslisten, Produktionsanweisungen: keine Information zu einem Auftrag geht verloren und wird termingerecht mitgeführt und reportet. Selbst Ihr externes Verlagsbüro ist jederzeit in der Lage, den Auftragsbestand seiner Kunden zu verfolgen, wenn Sie ihm die Berechtigung dazu erteilen.

Immer in Verbindung

Die flexible Anbindung an nachgelagerte Systeme – Layout, AdServer, Produktion, Archiv – baut die Stärken der adware Disposition weiter aus. Damit läuft Ihr Auftragsmanagement zu bislang unerreichter Effizienz und Verlässlichkeit auf.

Erfassen neuer Aufträge und die weitere Verarbeitung sind mit adware so einfach wie das Ausfüllen eines Formulars: Alle wichtigen Daten, die zu einem Kunden, seiner Agentur oder einem Werbeträger vorliegen, werden von adware automatisch in die entsprechenden Felder eingelesen und direkt in die Abwicklung einbezogen.

Schnell und unkompliziert

Die Software errechnet sofort den aktuellen Anzeigenpreis aus der Preisliste – natürlich in Verbindung mit einem vorher vereinbarten Rahmenabschluss, unter Berücksichtigung aller preisrelevanten Daten (wie z.B. Agenturprovision, Vertreterprovision oder Mengen- und Sonderrabatt).

adware arbeitet auftragsorientiert und damit sehr viel übersichtlicher und ökonomischer als traditionelle Systeme, die Anzeige für Anzeige einzeln erfassen und abrechnen. Je größer das Anzeigenaufkommen, desto mehr Arbeitszeit lässt sich einsparen.

Um einen einmal eingegebenen Auftrag brauchen Sie sich nicht mehr weiter zu kümmern: adware rechnet ihn ab, meldet Anzeigen, Platzierungen und Formate in der Online Buchungsliste oder Dispositionsliste zur passenden Ausgabe, schreibt Belegetiketten und nimmt die neuesten Daten automatisch in diverse Verkaufsstatistiken auf.
Und das funktioniert. Egal ob Ihr Titel wöchentlich, monatlich oder völlig unregelmäßig erscheint, im Druck oder Online.

mehr zeigenweniger zeigen

Das Beste für Sie aus einer Hand. Innovative Software- und Dienstleistungs-Lösungen für die Medienbranche

Warum vermarkten Sie nicht schon heute erfolgreich mit Lösungen von [frevel & fey] Ihre Geschäftsmodelle von morgen?

Mit über 100 Medienhäusern als zufriedene und erfolgreiche Kunden werden Sie kein Versuchskaninchen – unsere Firmenphilosophie: persönlicher Kontakt und Austausch. Ob kleine Verlage oder große Medienunternehmen – für die unterschiedlichsten Größen und Geschäftsprozesse haben wir die richtige Lösung.

Standardsoftware?

Ja, aber bei uns erwerben Sie dennoch nur das, was Sie wirklich brauchen. Der modulare Aufbau und die flexible Rechte/Mandanten- Steuerung kann praktisch jedes Geschäftsmodell und jede Firmenstruktur der Verlagsbranche abbilden – in durchgängigen Workflows von der Vermarktung über Angebot bis zur Faktur.

Ihre Zielgruppen stehen bei uns im Mittelpunkt.

Zentralisieren Sie Ihre Daten mit unseren Lösungen für CRM, Abo-, Anzeigen-, Banner-, Buch-, Honorar-, Onlineshop, Dienstleistungs- und Seminar-Geschäft, die das perfekte Zusammenspiel aller Anwendungen ermöglichen – egal ob fat Client, Portallösung, Web- oder Tablet-Anwendung. Auch bei der Nutzung unserer Software bieten wir Ihnen die Lösung, die zu Ihnen passt. Nutzen Sie sie als SaaS, Cloud, Mietkauf- oder Kauflösung.

Sie wünschen sich mehr Zeit für Kreativität und Entwicklung Ihres Geschäfts? Dann sollten Sie uns anrufen.

www.mediaSuite.dewww.campaignDesigner.dewww.overView-webcrm.devon den Machern von adware!

 

Kontakt:

[frevel & fey] Software GmbH
Dachauer Straße 9a
80335 München
fon +49 (0)89 51 55 55 48
fax +49 (0)89 51 55 55 51
E-Mail: vertrieb@frevelundfey.de
Webseite: http://www.frevelundfey.de

mehr zeigenweniger zeigen

Übersicht

Unsere Workflow Lösungen garantieren bei voller Anwendung nach unserer Anleitung eine nachhaltig höhere Ausschöpfung des Potenzials der Märkte, steigern die Produktivität Ihrer Mitarbeiter, bieten die notwendige Transparenz zur Mitarbeiter-Steuerung und amortisieren sich schneller als erwartet durch die 360° Sicht auf Werbekunden, Leser und Besucher.

Darüber hinaus ist die mediaSuite als zentrales Kunden- und Zielgruppen-Management System durch ihre integrativen Fähigkeiten auch gerüstet für Ihre künftigen Anforderungen.

CRM

Hinter CRM (Customer Relationship Management) steht eine bereichsübergreifende Geschäftsstrategie, deren Kern die Neukundengewinnung und anschließend der systematische Aufbau und die Pflege dauerhafter und profitabler Kundenbeziehungen ist. Grundlage hierfür sind die Erfassung, Verarbeitung und Auswertbarkeit verfügbarer Kundendaten.

Adressmanagement

Das Customer Data Warehouse, die Adressen bestehender Kunden und Interessenten einschließlich ihrer Beziehungen zu Agenturen und anderen Unternehmen, ihrer Ansprechpartner, zugehöriger Produkte und Historien bilden die Basis der mediaSuite. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie nur Ihre eigenen Kunden betreuen oder als Dienstleister für Andere tätig sind: die perfekte Mandantentrennung erlaubt die Anlage von bis zu 10.000 unterschiedlichen Adresspools in nur einer Datenbank – mit völlig eigenständigen Merkmalen und Ausprägungen!

Der übersichtliche Aufbau des Adressfensters bietet einen schnellen Überblick über sämtliche Kundeninformationen sowie die Möglichkeit, alle verknüpften Daten direkt und schnell anzusteuern. Gleichzeitig stehen allen Mitarbeitern stets aktuelle, einheitliche Kundendaten zur Verfügung, da neue Eingaben für andere User sofort nutzbar sind.

Strategischer Wettbewerbsvorteil durch ganzheitliche CRM-Lösung

Die ganzheitliche CRM-Lösung der mediaSuite stellt Ihre Kunden in den Mittelpunkt aller Unternehmensprozesse. Vom Vertrieb über Marketing bis hin zum Service werden einzelne Arbeitsschritte zu flüssigen Abläufen verknüpft.

Um optimale Prozessabläufe zu gewährleisten, deckt unser CRM alle zentralen Aufgabenbereiche des CRM, die kommunikative, die operative sowie die analytische Ebene vollständig ab.

Kommunikatives CRM

Integration von Telefon, E-Mail und Textverarbeitung in das System ermöglicht die individuelle Ansprache jedes einzelnen Kunden über den von ihm bevorzugten Kanal – und das EU-DSGVO konform. Durch die Einbindung kundenorientierter Kommunikationsmedien sowie eines Archivierungssystems wird die Philosophie „One Face to the Customer“ verwirklicht. Das bedeutet, egal welchen Weg der Kunde zur Kontaktaufnahme wählt, er wendet sich nicht länger an einzelne Kontaktpersonen, sondern vielmehr an das Unternehmen als einheitlichen Ansprechpartner.

Ob in der Firmenzentrale oder im Home-Office, als Verkäufer „on the road“ oder auf Messterminen: Sie haben immer Kontakt zu Ihren Daten. Ein Internetzugriff genügt und mit my overView ist das mediaSuite CRM auf Ihrem Tablet oder Smartphone.

Webservices ermöglichen individuelle Lösungen vom einfachen Adress-Austausch bis zu Customer-Selfservice-Portalen für effiziente und schnelle Kundenbetreuung. Dabei ist Integration für die mediaSuite kein Fremdwort: alle Daten – egal, ob sie mit der mediaSuite selbst erfasst wurden oder aus Fremdsystemen wie Warenwirtschaft oder online-Shops stammen – können in einer einheitlichen Oberfläche angezeigt, mit Dashboards visualisiert oder in Marketingkampagnen als Merkmal verwendet werden.

Operatives CRM

Auf operativer Ebene unterstützt das mediaSuite CRM die in direktem Kundenkontakt stehenden Geschäftsprozesse der Bereiche Marketing, Sales und Service und damit den effizienten und reibungslosen Dialog zwischen Kunden und Unternehmen.
Im Mittelpunkt der Marketing Automation steht das Kampagnenmanagement. Dies umfasst jeden Schritt von der Planung über die Umsetzung bis hin zur Kontrolle Ihrer Kampagne.

Direkt Anbindung von Bulk-e-Mail-Systemen wie MailChimp, Inxmail, evalanche oder CleverReach machen die Kommunikation einfach: keine Einbahnstraße, keine redundante und damit fehleranfällige Datenhaltung in verschiedenen Systemen.

Ausgereifte Filterfunktionen ermöglichen je nach Bedarf die exakte Selektion von dynamischen oder statischen Zielgruppen nach aktuell relevanten Merkmalen. Hierzu zählen beispielsweise durch Analyse gewonnene Informationen wie Eigenschaften einzelner Ansprechpartner, Werbeverhalten, Branchen- und Produktzuordnung oder Auftrags- bzw. Umsatzkriterien erfasster Kunden.

Einmal definierte Zielgruppen können gespeichert und jederzeit wieder abgerufen werden. Orientiert an entsprechenden Vorlieben der Kunden stehen zur Aktionsdurchführung beliebige Kommunikationskanäle zur Verfügung. Die Textverarbeitung zur Erstellung von Serienbriefen, das Bulk-eMailer-System für E-Mails oder Telefon- und Besuchslisten werden auf Wunsch direkt im Anschluss an die Auswahl der Zielgruppe gestartet. Zur Erfolgskontrolle und Nachbearbeitung können pro Aktion verschiedene Rücklaufkriterien definiert und einzelnen Personen zugewiesen oder automatisch bei der Verwendung von Buk-e-Mailer-Systemen erfasst werden. Die Aktionsstatistik bietet einen umfassenden Überblick, beispielsweise über Anzahl und Art der Reaktionen sowie die Costs per Contact.

Perfektes Management der Informationen zu Kundenkontakten und entsprechenden Wiedervorlagen bieten die strukturierte Datenablage sowie eine personalisierte Kontakte / Termine – Verwaltung.

In der mediaSuite können direkt alle vertriebsrelevanten Informationen hinterlegt werden. Die Sales Automation ermöglicht so die administrative Unterstützung des Vertriebs, eine direkte Unterstützung der Verkaufsgespräche durch externen Datenzugang sowie die vereinfachte Verkaufsplanung und -steuerung durch Kundenhistorien, Lost Order Analysen und Opportunity Management. Auch die Verwaltung der Verkaufsgebiete sowie Provisionsabrechnungen finden durch die mediaSuite statt.

mehr zeigenweniger zeigen

Das Beste für Sie aus einer Hand. Innovative Software- und Dienstleistungs-Lösungen für die Medienbranche

Warum vermarkten Sie nicht schon heute erfolgreich mit Lösungen von [frevel & fey] Ihre Geschäftsmodelle von morgen?

Mit über 100 Medienhäusern als zufriedene und erfolgreiche Kunden werden Sie kein Versuchskaninchen – unsere Firmenphilosophie: persönlicher Kontakt und Austausch. Ob kleine Verlage oder große Medienunternehmen – für die unterschiedlichsten Größen und Geschäftsprozesse haben wir die richtige Lösung.

Standardsoftware?

Ja, aber bei uns erwerben Sie dennoch nur das, was Sie wirklich brauchen. Der modulare Aufbau und die flexible Rechte/Mandanten- Steuerung kann praktisch jedes Geschäftsmodell und jede Firmenstruktur der Verlagsbranche abbilden – in durchgängigen Workflows von der Vermarktung über Angebot bis zur Faktur.

Ihre Zielgruppen stehen bei uns im Mittelpunkt.

Zentralisieren Sie Ihre Daten mit unseren Lösungen für CRM, Abo-, Anzeigen-, Banner-, Buch-, Honorar-, Onlineshop, Dienstleistungs- und Seminar-Geschäft, die das perfekte Zusammenspiel aller Anwendungen ermöglichen – egal ob fat Client, Portallösung, Web- oder Tablet-Anwendung. Auch bei der Nutzung unserer Software bieten wir Ihnen die Lösung, die zu Ihnen passt. Nutzen Sie sie als SaaS, Cloud, Mietkauf- oder Kauflösung.

Sie wünschen sich mehr Zeit für Kreativität und Entwicklung Ihres Geschäfts? Dann sollten Sie uns anrufen.

www.mediaSuite.dewww.campaignDesigner.dewww.overView-webcrm.devon den Machern von adware!

 

Kontakt:

[frevel & fey] Software GmbH
Dachauer Straße 9a
80335 München
fon +49 (0)89 51 55 55 48
fax +49 (0)89 51 55 55 51
E-Mail: vertrieb@frevelundfey.de
Webseite: http://www.frevelundfey.de

mehr zeigenweniger zeigen

Das Beste für Sie aus einer Hand. Innovative Software- und Dienstleistungs-Lösungen für die Medienbranche

Warum vermarkten Sie nicht schon heute erfolgreich mit Lösungen von [frevel & fey] Ihre Geschäftsmodelle von morgen?

Mit über 100 Medienhäusern als zufriedene und erfolgreiche Kunden werden Sie kein Versuchskaninchen – unsere Firmenphilosophie: persönlicher Kontakt und Austausch. Ob kleine Verlage oder große Medienunternehmen – für die unterschiedlichsten Größen und Geschäftsprozesse haben wir die richtige Lösung.

Standardsoftware?

Ja, aber bei uns erwerben Sie dennoch nur das, was Sie wirklich brauchen. Der modulare Aufbau und die flexible Rechte/Mandanten- Steuerung kann praktisch jedes Geschäftsmodell und jede Firmenstruktur der Verlagsbranche abbilden – in durchgängigen Workflows von der Vermarktung über Angebot bis zur Faktur.

Ihre Zielgruppen stehen bei uns im Mittelpunkt.

Zentralisieren Sie Ihre Daten mit unseren Lösungen für CRM, Abo-, Anzeigen-, Banner-, Buch-, Honorar-, Onlineshop, Dienstleistungs- und Seminar-Geschäft, die das perfekte Zusammenspiel aller Anwendungen ermöglichen – egal ob fat Client, Portallösung, Web- oder Tablet-Anwendung. Auch bei der Nutzung unserer Software bieten wir Ihnen die Lösung, die zu Ihnen passt. Nutzen Sie sie als SaaS, Cloud, Mietkauf- oder Kauflösung.

Sie wünschen sich mehr Zeit für Kreativität und Entwicklung Ihres Geschäfts? Dann sollten Sie uns anrufen.

www.mediaSuite.dewww.campaignDesigner.dewww.overView-webcrm.devon den Machern von adware!

 

Kontakt:

[frevel & fey] Software GmbH
Dachauer Straße 9a
80335 München
fon +49 (0)89 51 55 55 48
fax +49 (0)89 51 55 55 51
E-Mail: vertrieb@frevelundfey.de
Webseite: http://www.frevelundfey.de

mehr zeigenweniger zeigen

Übersicht

Mit den mobilen Applikationen der mediaSuite, den Webclients my overView und campaignDesigner, sind Sie auch unterwegs immer auf dem Laufenden. Direkt mit der Datenbank der mediaSuite verbunden, zeigt Ihnen overView – das CRM für unterwegs – aktuelle Kundeninformationen, Kontakte, Termine und Wiedervorlagen, Adressen und Kommunikationsinformationen, Ihre Opportunities und den Stand der Dinge in der Akquise.

Mit der integrierten Routenplanung von Google Maps™ sind Sie immer auf dem richtigen Weg und mit dem Angebotsgenerator campaignDesigner erstellen Sie auf dem Tablet oder Smartphone rasch komplexe Angebote, die Sie sofort per E-Mail versenden können. Schneller geht’s nicht!

my overView … any time – any place

overView ist die CRM Lösung für Verlage und Medienunternehmen, bei denen Mobilität gefragt ist. Vom Notebook bis zum Android-Tablet und iPad läßt sich overView auf unterschiedlichsten Endgeräten nutzen und macht sich dadurch schnell unentbehrlich. Wo immer Sie unterwegs sind, bleiben Sie mit Ihrem Office, mit Ihren Kollegen und mit Ihrem gesamten Netzwerk in Kontakt.

… mehr als intuitiv

Aktuelle Kontaktberichte von Anzeigenkunden und Agenturen, Umsatzzahlen und alle wichtigen Infos zu Ihren Kunden und Ansprechpartnern. Komfortabel im Überblick: nach Wichtigkeit und Kontext intelligent vorausgewählt und für Sie personalisiert.

overView verbindet klassisches CRM mit neuen Möglichkeiten der adaptiven Visualisierung. Dank einem intelligenten System aus Favoriten und Perspektiven ordnen sich die Daten von selbst so, dass Sie stets das Wesentliche zu sehen bekommen. Sie kommen so schnell zurecht wie auf ihren Social-Media-Lieblingsseiten. Es macht Spaß, die Informationen zu nutzen und mit neuen Daten anzureichern.

campaignDesigner – bewegt das Geschäft in der Medienberatung

Print, Online, Events, Mobile Ads, Corporate Publishing, Newsletter, Webinars …
Die Portfolios werden immer komplexer. Klar – auch immer besser. Aber wie die ganze Leistungspalette beim Kunden platzieren?

Der campaignDesigner ist die Lösung für den qualitativ hochwertigen Verkauf von der Idee über die Präsentation des Werbeauftritts bis hin zur verbindlichen Buchung. Klar, anschaulich, überzeugend. Ebenso vielseitig wie mächtig: Alle Medien, alle Tarifinfos, alle Kanäle in der cross-medialen Zusammenschau.

Präsentieren, Verkaufen, Umsetzen!

Mit dem campaignDesigner entwerfen Sales-Profis Kampagnen, spielen die Vorteile von Varianten durch, kalkulieren Szenarien. Dahinter steht nicht nur innovative Technik, sondern ein Konzept für den qualitativ hochwertigen und emotionalen Dialog mit den Kunden vor Ort. Die Partnerschaft zwischen Media-Berater und Media-Einkäufer bekommt mit dem campaignDesigner eine neue Dimension. Das Commitment zu einer Kampagne wird genau da abgeholt, wo es entsteht – und ohne Zeitverzug in die Realisierung überführt.

mehr zeigenweniger zeigen

Das Beste für Sie aus einer Hand. Innovative Software- und Dienstleistungs-Lösungen für die Medienbranche

Warum vermarkten Sie nicht schon heute erfolgreich mit Lösungen von [frevel & fey] Ihre Geschäftsmodelle von morgen?

Mit über 100 Medienhäusern als zufriedene und erfolgreiche Kunden werden Sie kein Versuchskaninchen – unsere Firmenphilosophie: persönlicher Kontakt und Austausch. Ob kleine Verlage oder große Medienunternehmen – für die unterschiedlichsten Größen und Geschäftsprozesse haben wir die richtige Lösung.

Standardsoftware?

Ja, aber bei uns erwerben Sie dennoch nur das, was Sie wirklich brauchen. Der modulare Aufbau und die flexible Rechte/Mandanten- Steuerung kann praktisch jedes Geschäftsmodell und jede Firmenstruktur der Verlagsbranche abbilden – in durchgängigen Workflows von der Vermarktung über Angebot bis zur Faktur.

Ihre Zielgruppen stehen bei uns im Mittelpunkt.

Zentralisieren Sie Ihre Daten mit unseren Lösungen für CRM, Abo-, Anzeigen-, Banner-, Buch-, Honorar-, Onlineshop, Dienstleistungs- und Seminar-Geschäft, die das perfekte Zusammenspiel aller Anwendungen ermöglichen – egal ob fat Client, Portallösung, Web- oder Tablet-Anwendung. Auch bei der Nutzung unserer Software bieten wir Ihnen die Lösung, die zu Ihnen passt. Nutzen Sie sie als SaaS, Cloud, Mietkauf- oder Kauflösung.

Sie wünschen sich mehr Zeit für Kreativität und Entwicklung Ihres Geschäfts? Dann sollten Sie uns anrufen.

www.mediaSuite.dewww.campaignDesigner.dewww.overView-webcrm.devon den Machern von adware!

 

Kontakt:

[frevel & fey] Software GmbH
Dachauer Straße 9a
80335 München
fon +49 (0)89 51 55 55 48
fax +49 (0)89 51 55 55 51
E-Mail: vertrieb@frevelundfey.de
Webseite: http://www.frevelundfey.de

mehr zeigenweniger zeigen

Daten & Fakten

Gründungsjahr
1992 Standorte
1 Mitarbeiter
17

Referenzen

Mehr als 100 Unternehmen der Medienindustrie, Print- und Online-Publishing

darunter:
Springer Science + Business Media
Ebner Verlagsgruppe
Bauverlag
Ökotest Verlag
Thieme-Gruppe
Carl Hanser Verlag
GeraNova Bruckmann…

Projektspezifische Referenzen gerne auf Anfrage


Unternehmensnews

  • [WARVS] Workflow Aided Reader & Visitor Sales
    Mit WARVS erweitert [frevel & fey] seine Workflowtechnologie mit einer Lösung, die den kompletten Ablauf von der eMail Vermarktung über eCommerce bis einschließlich der Verwaltung von Lesern und Besuchern anleitet, organisiert und dokumentiert
  • [WAEM] – Workflow Aided Editorial Management
    Jetzt Neu: Mit Workflow Aided Editorial Management der mediaSuite kann Ihre Redaktion sich optimal organisieren: von der Artikelplanung über Vergabe von Aufgaben, Übertragung zu Redaktions-Systemen wie Censhare, Woodwing oder K4 / vjoon bis hin zur Honorarabrechnung und Belegversand.
  • Workflow Aided Media Sales
    Jetzt Neu: Mit unserem Workflow Aided Media Sales der mediaSuite erhalten Sie einen durchgängigen Workflow vom Pre-Sales/marketing über Mediaberatung, Disposition bis zur Buchhaltung und zum Controlling. Genau auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt.

Galerie


Standorte

[frevel & fey] Software GmbH München

Dachauer Str. 9a
80335 München
[javascript protected email address]
089 - 51555548

Kontakte

Hendrik van der Vliet

Hendrik van der Vliet

Geschäftsführung
+49 89 515555-48
[javascript protected email address]